Sa
14
Sep
Sa
14
Sep

Marsch fürs Läbe

Turbinenplatz, Zürich , Samstag, 14.09.2019, 14:00 Uhr
Marsch fürs Läbe

Der 10. Marsch fürs Läbe befasst sich mit dem "Lebensrecht von Mitmenschen mit Down Syndrom".

Im Rahmen der Kundgebung kommen Personen zu Wort, die entweder selber ein Down Syndrom haben, oder Männer und Frauen, welche im familiären oder beruflichen Rahmen Mitmenschen mit einem Down Syndrom begleiten. In Wort, Bild und Musik werden Freude, Inhalt und Sinn des Lebens mit Down Syndrom dargestellt.

 

Zusätzlich wird die Kundgebung Bezug nehmen auf den Sachverhalt, dass gemäss Schätzung 90% der Ungeborenen mit dem Befund 'Trisomie 21' abgetrieben werden. Diese Verachtung und Eliminierung von behindertem Leben (eugenische Indikation) ist für Familien und für die Gesellschaft ein grosser Schaden.

 

Die Kundgebung wird somit auch politische Massnahmen zur Diskussion stellen, wie die Situation verbessert werden kann, sodass in der Schweiz wieder vermehrt Kinder mit Down Syndrom das Recht erhalten, geboren zu werden. 

 

Programm:
ab 13.00 h Eintreffen auf dem Turbinenplatz, Gemeinschaft, Infotische

14.00 h Kundgebung mit Filmclip, Referaten & Interviews, Musik & Gebet

15.30 h Schluss der Veranstaltung - ausser, wenn ein Bekenntnismarsch fürs Läbe stattfinden sollte, dann verschiebt sich der Schluss auf 16.15 h

 

Weitere Infos unter www.marschfuerslaebe.ch

Kontakt:
Organisations-Komitee "Marsch fürs Läbe"